Brücken bauen zwischen Menschen und Kulturen

Im Mai 2015 richtete die Alumnivereinigung Up with People Deutschland (AVUWPD) in München ein Ehemaligentreffen für Teilnehmer des internationalen Bildungsprogramms „Up with People“ aus. Der Verein konnte den Künstler und Redner Jolly Kunjappu gewinnen, das Programm mit einem Impulsvortrag unter dem Titel „Life is rhythm“ zu bereichern. Anstelle eines Honorars hatte er sich gewünscht, der Münchener Schachstiftung eine Spende zukommen zu lassen. Eine Spende von 750 Euro überreichte der Veranstalter der Münchener Schachstiftung, vertreten von Stiftungsrat Stefan Kindermann.

Stiftungsrat Stefan Kindermann (re.) nimmt den Spendenscheck von Up with People entgegen

Stiftungsrat Stefan Kindermann (re.) nimmt den Spendenscheck von Up with People entgegen

Die Alumnivereinigung Up with People Deutschland

Der gemeinnützige Verein „Alumnivereinigung Up with People Deutschland“ ist ein Zusammenschluss von fast 400 ehemaligen Teilnehmern, Freunden und Förderern des internationalen Bildungsprogramms „Up with People“. Hauptanliegen des Vereins ist es, die Mitglieder auf deutscher und europäischer Ebene miteinander zu vernetzen. Eine weitere Aufgabe ist die Organisation von lokalen, regionalen und bundesweiten Veranstaltungen. Darüber hinaus wird ein Teil der jährlichen Einnahmen als Stipendien an zukünftige Teilnehmer der Up with People-Programme vergeben.

Das Bildungsprogramm Up with People

Seit 50 Jahren steht der Name „Up with People“ für Brückenbildung zwischen Menschen und Kulturen. Die Bildungsprogramme der gemeinnützigen Organisation richten sich an Jugendliche und junge Erwachsene, die in Gruppen mit 100 Teilnehmern aus mehreren Nationen Städte auf verschiedenen Kontinenten besuchen, sich in lokalen Projekten sozial engagieren, in Gastfamilien wohnen und eine zweistündige musikalische Show aufführen. Die Show erzählt von den Abenteuern der gemeinsamen Reise und den Erfahrungen der Teilnehmer, dass das gemeinsame Leben mit Menschen unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft möglich und lebenswert ist. Informationen zu den Programmen von Up with People: www.upwithpeople.org

Die Münchener Schachstiftung dankt Jolly Kunjappu ganz herzlich für seine Spende und damit für Unterstützung ihrer Stiftungsarbeit!

Kontakt

Alumnivereinigung Up with People Deutschland e.V. (AVUWPD e.V.)

Nils Groppe – Vorsitzender

Humboldtstraße 86
90459 Nürnberg

E-Mail:

Telefon: 0911-4311341

www.upwithpeople.org