Referat für Bildung und Sport der LH München

Das Referat für Bildung und Sport verfolgt verschiedene Förderansätze, um den in den Münchner Bildungsberichten dargestellten Zusammenhang von Bildungserfolg und sozialer Herkunft entgegenzuwirken.
Die Münchner Förderformel für Kindertageseinrichtungen, die Bedarfsorienterte Budgetierung für städtische Schulen, der Erweiterte Sachaufwand für Grundschulen mit niedrigem Sozialindex und Mittelschulen oder die BildungsLokale in ausgewählten Stadtquartieren stehen exemplarisch für die konsequente Umsetzung des Leitziels nach Herstellung von mehr Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit. Neben der datengestützten Bildungssteuerung, steht der Aufbau und die Pflege von Kooperationen, Netzwerken und Verantwortungsgemeinschaften innerhalb und außerhalb der Stadtverwaltung im Fokus.