Aktuelles aus dem Stiftungsleben

Neue Projektrunde - Schach an der Schule für Kranke

Neue Projektrunde – Schach an der Schule für Kranke

Schach hilft, seine Gedanken und Gefühle zu ordnen, sich zu fokussieren und neu auszurichten. Vor diesem Hintergrund bietet Münchener Schachstiftung
Schach macht Freu(n)de - in jedem Alter

Schach macht Freu(n)de – in jedem Alter

„Wo ist Hans?“ „Kommt Irene heute wieder? Weiß das jemand?“ Jeden Montag von 10 bis 12 Uhr treffen sich Seniorinnen
Schachturnier Geistesblitz und Taktikwitz in der Pfennigparade

Schachturnier Geistesblitz und Taktikwitz in der Pfennigparade

Eine Behinderung muss kein Handicap sein. Das bewiesen die 58 Schachspieler, die beim Schachturnier an der Stiftung Pfennigparade gegeneinander antraten.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.