Großes Schachturnier in der Stiftung Pfennigparade

Zum neunten Mal findet in der Stiftung Pfennigparade das große Schachturnier Geistesblitz und Taktikwitz statt, mitorganisiert von den Bewohnern und Werkstattbeschäftigten der Pfennigparade!

Erleben Sie, wie viel Freude Schach Menschen mit Behinderungen macht und auf welch hohem Niveau in der Stiftung Pfennigparade Schach gespielt wird!

Siegerehrung beim Turnier im Jahr 2016

Siegerehrung beim Turnier im Jahr 2016

Die Verantwortlichen der Münchener Schachstiftung, die Stiftungsvorsitzende Dijana Dengler und Stiftungsrat Stefan Kindermann, informieren Sie gern über die Trainingsmethoden und –ziele bei diesem besonderen Förderprojekt.

Termin: 15.5.2017, 8.30 bis ca. 16.30 Uhr

Austragungsort:
Clubräume der Pfennigparade
Barlachstraße 28
80804 München

Teilnehmer: Kinder, Jugendliche und Erwachsene der Stiftung Pfennigparade
Austragungsmodus: 7 Runden nach Schweizer System
Bedenkzeit: 40 Min. pro Partie
Zeitplan: Turnierbeginn 8.30 Uhr
Siegerehrung: 15.30 bis 16.30 Uhr mit Scheckübergabe

Schirmherrschaft:
Prof. Dr. Angelika Speck-Hamdan, Vorsitzende des Stiftungsrats der Stiftung Pfennigparade

Ehrengast: Großmeister Dr. Helmut Pfleger
Förderer: Stftung Pfennigparade, Stiftung Soziales München der Stadtsparkasse München, Munich Residential GmbH, vertreten durch Moritz Opfergeld und Roman Krulich